Sonntag, 23.10.2016

DFB-Pokal Frauen: SC Sand gewinnt gegen TSV Schott Mainz

SC Sand souverän im Pokal-Achtelfinale

Die Frauen des Bundesligisten SC Sand haben als letztes Team das Achtelfinale des DFB-Pokals erreicht. Der Finalist der vergangenen Saison setzte sich bei Zweitligist Schott Mainz mit 4:0 (2:0) durch.

Die Begegnung war ursprünglich schon für den 9. Oktober geplant gewesen, wegen des Unfalltods der Schott-Spielerin Larissa Gördel aber verlegt worden.

Isabelle Meyer (15.), Chioma Igwe (44.), Milena Nikolic (49.) und Silvana Chojnowski (72.) trafen. Im Achtelfinale muss Sand beim Zweitligisten SV Weinberg antreten.

Die Runde der letzten 16 wird am 3./4. Dezember gespielt, das Finale am 27. Mai 2017 in Köln ausgetragen.

Alle Fußball-News

Das könnte Sie auch interessieren
Die Bremerinnen siegten gegen Potsdam

DFB-Pokal der Frauen: Potsdam scheitert in Bremen

Zsanett Jakabfi traf beim Sieg gegen den MSV Duisburg für Wolfsburg

Wolfsburg erobert die Spitze

Titelverteidiger Wolfsburg bekommt es mit Fortuna Dresden zu tun

DFB-Pokal: Titelverteidiger Wolfsburg nach Dresden


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.