Freitag, 29.04.2016

Champions-League-Rückspiel gegen Wolfsburg

FFC muss auf Laudehr verzichten

Bundesligist 1. FFC Frankfurt muss im Halbfinal-Rückspiel der Champions League am Sonntag gegen den VfL Wolfsburg auf Simone Laudehr verzichten. Die Nationalspielerin laboriert an einer Innenbandzerrung im linken Knie.

Laudehr fällt im Rückspiel gegen Wolfsurg aus
© getty
Laudehr fällt im Rückspiel gegen Wolfsurg aus

Die 29-jährige Laudehr muss zwei bis drei Wochen pausieren, so dass der Mittelfeldspielerin sogar das vorzeitige Saisonaus droht. Der Tabellendritte der Bundesliga aus Frankfurt hatte das Hinspiel in Wolfsburg am vergangenen Woche mit 0:4 verloren.

Simone Laudehr im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Schmidt hat bei Frankfurt verlängert

Kanadische Fußball-Nationalspielerin Schmidt bleibt in Frankfurt

Turbine Potsdam ist Tabellenführer der Frauenfußball-Bundesliga

Potsdam gewinnt Topspiel - Sieg für Bayern

Saskia Bartusiak (links) bleibt Frankfurt noch bis 2017 erhalten

DFB-Spielführerin Bartusiak bleibt Frankfurt treu


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.