Montag, 04.04.2016

Pauline Bremer nachnominiert

DFB: Lena Goeßling fällt aus

Die Nationalmannschaft muss in den anstehenden beiden EM-Qualifikationsspielen auf Lena Goeßling verzichten. Die Mittelfeldspielerin des VfL Wolfsburg sagte ihre Teilnahme an den Partien am Freitag gegen Gastgeber Türkei in Istanbul und vier Tage später gegen Kroatien in Osnabrück wegen einer Knieverletzung ab.

Pauline Bremer wird für die beiden DFB-Spiele nachnominiert
© getty
Pauline Bremer wird für die beiden DFB-Spiele nachnominiert
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bundestrainerin Silvia Neid nominierte Pauline Bremer von Olympique Lyon nach. Goeßling hatte die Blessur am Wochenende im Pokal-Halbfinale des Ex-Meisters gegen den SC Freiburg (2:1) erlitten.

Die DFB-Auswahl traf sich am Montag nahe Gütersloh, um sich auf die beiden Partien vorzubereiten. Nach der medizinischen Eingangsuntersuchung steht am Nachmittag das erste Training an. Für Dienstag ist eine Leistungsdiagnostik-Einheit geplant.

Das könnte Sie auch interessieren
Julia Simic schließt sich zur kommenden Saison dem SC Freiburg an

Freiburg holt Nationalspielerin Simic

Die Wolfsburgerinnen holen das Double

Pokal-Hattrick: Wolfsburgerinnen holen das Double

Auch nächstes Jahr wieder in der Champions League: Die Frauen des FC Bayern München

Bayern-Frauen zittern sich in die Champions League


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.