Fraktur des Schienbeinkopfes

Saisonaus für Wolfsburgerin Hansen

SID
Donnerstag, 07.04.2016 | 14:19 Uhr
Caroline Hansen wird dem VfL Wolfsburg lange fehlen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der zweimalige Meister VfL Wolfsburg muss bis zum Saisonende ohne Caroline Hansen auskommen. Die norwegische Nationalspielerin hat sich eine Fraktur des Schienbeinkopfes zugezogen. Mittelfeldspielerin Hansen hatte sich im Pokal-Halbfinale gegen den SC Freiburg (2:1) verletzt.

"Es ist ein unheimlicher Rückschlag für Caro persönlich und auch für uns als Mannschaft sehr bitter. Sie hatte sich gerade zurückgekämpft und hervorragende Leistungen gezeigt. Sie ist noch sehr jung, ich wünsche ihr von Herzen eine schnelle und vollständige Genesung", sagte Trainer Ralf Kellermann.

Wie lange Lena Goeßling beim Champions-League-Halbfinalisten ausfallen wird, ist offen. Die deutsche Nationalspielerin hatte im Pokal eine Meniskusquetschung im linken Knie erlitten und fehlt der DFB-Auswahl am Freitag im Länderspiel gegen Gastgeber Türkei in Istanbul und vier Tage später gegen Kroatien in Osnabrück.

Caroline Hansen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung