Fussball

Bremer verlängert in Lyon

SID
Pauline Bremer war im vergangenen Sommer von Turbine Potsdam nach Frankreich gewechselt
© getty

Nationalspielerin Pauline Bremer hat ihren Vertrag bei Olympique Lyon bis 2018 verlängert. Die 19-Jährige war im vergangenen Sommer von Turbine Potsdam nach Frankreich gewechselt.

Lyon führt die Tabelle der Ligue 1 nach 16 Spieltagen mit drei Punkten Vorsprung vor dem Dauerrivalen Paris St. Germain mit Ann-Katrin Berger und Anja Mittag an.

Pauline Bremer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung