Fussball

Spielerinnen reisen zur Meisterfeier

SID
Der FC Bayern München konnte sich auc bei den Damen die Meisterschale sichern
© getty

Die Nationalspielerinnen von Meister Bayern München können bei der gemeinsamen Feier mit ihren männlichen Klubkollegen am Sonntag dabei sein - obwohl sich Lena Lotzen, Melanie Behringer, Melanie Leupolz und Leonie Maier derzeit mit dem Nationalteam in der Schweiz auf die WM-Endrunde in Kanada vorbereiten.

Die Bayern-Spielerinnen werden am Vormittag an der Trainingseinheit der deutschen Auswahl teilnehmen und danach per Helikopter nach München gebracht. Die Rückkehr ins Mannschaftsquartier ist am frühen Abend geplant.

"Natürlich ist es für uns wichtig, dass die Konzentration auf der WM-Vorbereitung liegt. Auf der anderen Seite wollte ich den Spielerinnen aber auch dieses besondere Erlebnis ermöglichen", sagte Bundestrainerin Silvia Neid: "Für mich stand dabei im Mittelpunkt, die Anreisestrapazen so gering wie möglich zu halten, zudem sollten die Spielerinnen keine Trainingseinheit verpassen. Ich denke, wir haben nun einen guten Kompromiss gefunden."

Die Tablle der Frauen-Bundesliga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung