EM-Qualifikation der U19

9:0-Kantersieg der DFB-Auswahl

SID
Montag, 06.04.2015 | 16:29 Uhr
Maren Meinerts U19 steht vor der Qualifikation zur EM
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Die U19-Fußballerinnen nähern sich der Teilnahme bei der Europameisterschaft weiter mit großen Schritten. Das Team von Trainerin Maren Meinert besiegte die Ukraine im zweiten Qualifikationsspiel in Schwetzingen mit 9:0 (3:0).

Damit feierten sie den zweiten Kantersieg nach dem 6:0 zum Auftakt am vergangenen Samstag gegen Schottland.

Madeline Gier gelang dabei in der zweiten Hälfte binnen sieben Minuten ein Hattrick (57., 59., 64.). Die weiteren Treffer erzielten Lea Schüller (74./82.), Laura Freigang (14.), Felicitas Rauch (33., Foulelfmeter), Nina Ehegötz (39.) und Rebecca Knaak (89.).

Am Donnerstag (11.00 Uhr) reicht der DFB-Auswahl gegen Belgien ein Unentschieden, um die Fahrkarte zum Turnier in Israel (9. bis 27. Juli) zu lösen.

Das U19-Team der Frauen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung