Sonntag, 05.04.2015

Test vor WM-Endrunde

DFB-Frauen: Sechs weitere Verletzte

Die deutschen Fußballerinnen müssen beim vorletzten Test vor der WM-Endrunde in Kanada (6. Juni bis 5. Juli) fast auf eine komplette Elf verzichten.

Auch Potsdams Bianca Schmidt (v.l.) fehlt gegen Brasilien
© getty
Auch Potsdams Bianca Schmidt (v.l.) fehlt gegen Brasilien
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Am Sonntag meldeten sich für Spiel am Mittwoch (18.00 Uhr/ARD) in Fürth gegen Brasilien auch Bianca Schmidt, Lena Petermann, Verena Faißt, Almuth Schult, Lisa Weiß und Lira Alushi verletzungsbedingt ab. Zuvor waren schon Lena Goeßling , Leonie Maier und Pauline Bremer ausgefallen.

Bundestrainerin Silvia Neid nominierte Svenja Huth (1. FFC Frankfurt), Katharina Baunach (Bayern München) und Torfrau Meike Kämper (MSV Duisburg) nach.

Das Team der DFB-Frauen im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Steffi Jones muss in der EM-Quali auf zwei verzichten

Bremer und Rauch fallen aus

Hart umkämpft war das Finale des Algarve Cups allemal

DFB-Frauen gewinnen Algarve Cup

Nach ihrem Kreuzbandriss wird Leonie Maier Deutschland beim Algarve Cup kaum noch helfen

Japan vor Augen, die WM im Visier


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.