Für die kommende Saison

Turbine Potsdam holt Trio

SID
Montag, 02.03.2015 | 23:51 Uhr
Svenja Huth kommt vom FFC Frankfurt zu Turbin Potsdam
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der sechsmalige Frauen-Fußballmeister Turbine Potsdam hat ein Trio um Europameisterin Svenja Huth für die kommende Saison verpflichtet.

Neben der 24 Jahre alten Offensivspielerin, die vom 1. FFC Frankfurt kommt und einen Vertrag über zwei Jahre erhält, wurden Alison Scurich (28) und Patricia Hanebeck (29) vom SC Sand verpflichtet.

"Svenja Huth ist eine Spielerin, die - auch vom Alter her - sehr gut in die Struktur unserer Mannschaft passt", sagte Trainer Bernd Schröder: "Svenja bringt eine Menge Erfahrung mit und kann eine wichtige Rolle in unserer Mannschaft übernehmen."

Turbine Potsdam im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung