Inka Grings beendet Karriere

SID
Dienstag, 06.05.2014 | 15:53 Uhr
Inka Grings wird ihre Karriere nach der Saison beenden
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Die langjährige Nationalspielerin Inka Grings wird am Ende der Saison ihre aktive Karriere beenden. Die Stürmerin erzielte zwischen 1996 und 2011 in 96 Spielen 64 Treffer für die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und wurde zweimal Europameisterin.

Derzeit spielt die 35-Jährige noch beim Zweitligisten 1. FC Köln.

"Ich habe das Gefühl, dass der richtige Zeitpunkt gekommen ist", sagte Grings. Auf Vereinsebene hatte die gebürtige Düsseldorferin lange Jahre dem FCR Duisburg die Treue gehalten. Mit ihrer überragenden Quote von insgesamt 353 Toren in 271 Bundesligaspielen wurde sie sechsmal Torschützenkönigin und gewann 2000 mit Duisburg die Meisterschaft.

Die dreimalige Fußballerin des Jahres will ihrem Sport als Trainerin erhalten bleiben. Im Februar hatte Grings ihre A-Lizenz erworben, im April beim Kölner Männerteam hospitiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung