Knochenmarködem im Fußbereich

Zwangspause für Wolfsburgerin Jakabfi

SID
Montag, 31.03.2014 | 23:13 Uhr
Zsanett Jakabfi (m.) fällt zwei Wochen aus
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Triple-Gewinner VfL Wolfsburg muss bis zu zwei Wochen auf die ungarische Fußball-Nationalspielerin Zsanett Jakabfi (24) verzichten.

Die Offensivkraft hat sich nach Klubangaben im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League beim FC Barcelona am Samstag ein Knochenmarködem im Fußbereich zugezogen und musste auch ihre Teilnahme an den anstehenden WM-Qualifikationsspielen mit der ungarischen Nationalmannschaft absagen. Ob Jakabfi am 13. April im Bundesliga-Duell mit dem MSV Duisburg wieder fit ist, ist noch fraglich.

Der Wolfsburg-Kader in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung