Montag, 03.03.2014

Treffpunkt Mallorca

DFB-Frauen reisen zum Algarve Cup

Über Mallorca nach Portugal: Die Frauenfußball-Nationalmannschaft ist am Montag zum prestigeträchtigen Algarve Cup aufgebrochen. Sammelpunkt war dabei aus logistischen Gründen die spanische Ferieninsel, von wo aus es um 14.30 Uhr mit dem Flug AB 7624 gemeinsam nach Faro weiterging.

Nadine Angerer ist amtierente Weltfußballerin
© getty
Nadine Angerer ist amtierente Weltfußballerin

Das gewohnt hochkarätig besetzte Turnier im portugiesischen Ferienparadies wird Bundestrainerin Silvia Neid zum Optimieren und Ausprobieren auf höchstem Niveau nutzen. So wird sich im Tor wie im Vorjahr Weltfußballerin Nadine Angerer mit ihrer designierten Nachfolgerin Almuth Schult abwechseln. "Zudem werden wir bedingt durch den Ausfall von Saskia Bartusiak auch in der Innenverteidigung verschiedene Varianten ausprobieren", sagte Neid.

Die Europameisterinnen treffen in der Gruppe A am Mittwoch auf Island, zwei Tage später auf China sowie am Montag auf EM-Finalgegner Norwegen. Die Platzierungsspiele finden am 12. März statt. In der Gruppe B der "Mini-WM" spielen Olympiasieger USA, Weltmeister Japan sowie Schweden und Dänemark.

Der Kader der Frauen-Nationalmannschaft


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.