Dienstag, 04.03.2014

VFL-Trainer bleibt beim Triplesieger

Kellermann verlängert in Wolfsburg

Erfolgstrainer Ralf Kellermann bleibt dem Triple-Gewinner VfL Wolfsburg bis 2017 treu. Wie der Frauenfußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte, hat der 45-Jährige seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei den Niedersachsen vorzeitig um drei Jahre verlängert.

Ralf Kellermann gewann mit den Frauen des VfL Wolfsburg 2013 das Triple
© getty
Ralf Kellermann gewann mit den Frauen des VfL Wolfsburg 2013 das Triple

"Ich freue mich sehr über das mir entgegengebrachte Vertrauen", sagte der Cheftrainer und Sportliche Leiter in Personalunion: "Die Entwicklung der Mannschaft ist noch lange nicht abgeschlossen. Ich bin glücklich, weiterhin ein Teil davon zu sein."

Der frühere Torwart und gebürtige Duisburger betreut die VfL-Frauen seit 2008 und führte die "Wölfinnen" 2012 zunächst zur Vizemeisterschaft, um ein Jahr später sensationell den Triple-Triumph zu feiern.

Durchwachsener Saisonverlauf

In der laufenden Saison liegt der VfL in der Liga nach zwölf Spieltagen mit fünf Punkten Rückstand auf Spitzenreiter 1. FFC Frankfurt auf Rang drei und steht im Viertelfinale der Champions League. Im DFB-Pokal scheiterte Wolfsburg im Achtelfinale an Frankfurt.

"Unser Ziel war und ist es, uns langfristig unter den ersten Drei in der Tabelle zu etablieren", erklärte VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann: "Wir sind auf dem besten Weg dorthin und möchten daher die gute Zusammenarbeit mit Ralf Kellermann unbedingt fortsetzen."

Ralf Kellermann im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.