Sonntag, 09.03.2014

Abschließendes Gruppenspiel im Algarve Cup gegen Norwegen

DFB: Keßler und Kemme einsatzfähig

Bundestrainerin Silvia Neid kann beim Algarve Cup im abschließenden Gruppenspiel gegen Norwegen am Montag (18.30 Uhr) auf Mittelfeldspielerin Nadine Keßler und Verteidigerin Tabea Kemme zurückgreifen.

Silvia Neid konnte mit der DFB-Elf bisher zwei Siege beim Algarve-Cup verbuchen
© getty
Silvia Neid konnte mit der DFB-Elf bisher zwei Siege beim Algarve-Cup verbuchen

Wie Assistenztrainerin Ulrike Ballweg mitteilte, hat die Wolfsburgerin Keßler (25) ihren grippalen Infekt auskuriert, die Potsdamerin Kemme (22) wird durch ihre im 1:0 (0:0) gegen China am Freitag erlittene Oberschenkelprellung nicht mehr behindert.

Der Europameister ist nach den Siegen gegen China und Island (5:0) bereits vor der Neuauflage des EM-Finales von Schweden für das Finale am Mittwoch qualifiziert. Den Endspielgegner ermitteln am Montag (15.40 Uhr/Eurosport) Weltmeister Japan und Schweden im direkten Duell um den Sieg in Gruppe B.

Alles zum Algarve Cup

Das könnte Sie auch interessieren
Turid Knaak wechselt zur SGS Essen

Knaak wechselt von Leverkusen nach Essen

Die DFB-Frauen stehen wieder auf Rang eins der Weltrangliste

DFB-Frauen zurück an Spitze der Weltrangliste

Vivianne Miedema erzielte das Tor des Tages für den FCB

1:0 gegen Paris: Bayerns auf Halbfinal-Kurs


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.