Vor Topspiel gegen FFC Frankfurt

VfL Wolfsburg verlängert mit Bunte

SID
Donnerstag, 20.02.2014 | 14:11 Uhr
Stephanie Bunte bleibt in Wolfsburg
© getty
Advertisement
UEFA Europa League
Do19:30
Galatasaray -
Östersund
Serie A
Fr00:30
Fluminense -
Cruzeiro
International Champions Cup
Fr04:05
Man United -
Man City
Club Friendlies
Fr13:30
Inter Mailand -
FC Schalke 04
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Senhua -
Beijin Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Rechtzeitig vor dem Spitzenspiel am Samstag beim Tabellenführer 1. FFC Frankfurt hat der deutsche Meister VfL Wolfsburg den auslaufenden Vertrag mit Abwehrspielerin Stephanie Bunte verlängert.

Die 25-Jährige, die seit 2008 beim Triple-Gewinner spielt und bisher 121 Begegnungen (12 Tore) für die Niedersachsen absolvierte, unterschrieb bis zum 30. Juni 2016.

Am Samstag treffen in Frankfurt die derzeit besten deutschen Teams, die beide mit Welt- und Europameisterinnen gespickt sind, zum Abschluss der Hinrunde aufeinander. Dabei wird die "Herbstmeisterschaft" im Februar entschieden.

"Nur eine von vielen Hürden"

Der siebenmalige Meister aus Frankfurt hat nach acht Siegen und zwei Remis 26 Punkte auf dem Konto. Nur zwei Zähler dahinter liegen die Wolfsburgerinnen, die in dieser Saison ebenfalls noch unbesiegt sind. Frankfurt (44:8 Tore) und Wolfsburg (33:7 Tore) stellen die stärksten Defensivformationen und die erfolgreichsten Offensivreihen der Liga.

"Diese Aufgabe gegen die beste europäische Mannschaft ist die erste von vielen Hürden, die wir in den nächsten Monaten nehmen wollen", sagte FFC-Trainer Colin Bell, dessen Klub zuletzt vor sechs Jahren den Titel geholt hat.

Bells Gegenüber Ralf Kellermann will dagegen "die offene Rechnung mit Frankfurt begleichen". Im vergangenen November unterlag Wolfsburg im Achtelfinale des DFB-Pokals 0:1 gegen den FFC.

Alles zu Frauen Fußball in Deutschland

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung