Donnerstag, 27.02.2014

Wörle bleibt Trainer des FC Bayern

Vertrag bis 2017

Thomas Wörle bleibt Trainer des Frauenfußball-Bundesligisten Bayern München. Der 32-Jährige unterschrieb beim Tabellenvierten einen Vertrag über weitere drei Jahre bis zum Ende der Saison 2016/17.

Seit 2010 ist Thomas Wörle Trainer der Frauenmannschaft des FC Bayern
© getty
Seit 2010 ist Thomas Wörle Trainer der Frauenmannschaft des FC Bayern
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Thomas Wörle bleibt Trainer des Frauenfußball-Bundesligisten Bayern München. Der 32-Jährige unterschrieb beim Tabellenvierten einen Vertrag über weitere drei Jahre bis zum Ende der Saison 2016/17. "Das Projekt Frauenfußball beim FC Bayern München ist super interessant und noch nicht ausgereizt. Ich bin hochmotiviert und freue mich darauf, auch den weiteren Entwicklungsprozess intensiv mitgestalten zu dürfen", sagte Wörle. Der frühere Profi hatte das Amt 2010 übernommen.

Alles zur Bundesliga der Frauen

Das könnte Sie auch interessieren
Jill Roord verstärkt ab kommender Saison die Frauenabteilung des FC Bayern

Bayern-Frauen verpflichten Torschützenkönigin

Inka Grings ist nicht mehr Trainerin des MSV Duisburg

Trainerin Grings verlässt den MSV Duisburg

Verena Hagedorn ist neue Trainerein in Leverkusen

Hagedorn neue Trainerin in Leverkusen


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.