Vertrag bis 2017

SID
Donnerstag, 27.02.2014 | 15:38 Uhr
Seit 2010 ist Thomas Wörle Trainer der Frauenmannschaft des FC Bayern
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Thomas Wörle bleibt Trainer des Frauenfußball-Bundesligisten Bayern München. Der 32-Jährige unterschrieb beim Tabellenvierten einen Vertrag über weitere drei Jahre bis zum Ende der Saison 2016/17.

Thomas Wörle bleibt Trainer des Frauenfußball-Bundesligisten Bayern München. Der 32-Jährige unterschrieb beim Tabellenvierten einen Vertrag über weitere drei Jahre bis zum Ende der Saison 2016/17. "Das Projekt Frauenfußball beim FC Bayern München ist super interessant und noch nicht ausgereizt. Ich bin hochmotiviert und freue mich darauf, auch den weiteren Entwicklungsprozess intensiv mitgestalten zu dürfen", sagte Wörle. Der frühere Profi hatte das Amt 2010 übernommen.

Alles zur Bundesliga der Frauen

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung