Mittwoch, 05.02.2014

Vorbereitungsspiel in Vancouver

DFB-Frauen testen gegen Kanada

Die Fußball-Europameisterinnen schnuppern in diesem Sommer schon einmal WM-Luft. Die Auswahl von Bundestrainerin Silvia Neid tritt am 19. Juni zu einem Länderspiel in Kanada an.

Möchte die Nationalmannschft auf die Bedingungen einstellen: Silvia Neid
© getty
Möchte die Nationalmannschft auf die Bedingungen einstellen: Silvia Neid
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das Duell mit dem Ausrichter der Endrunde 2015 findet im BC Place Stadium in Vancouver statt, wo am 5. Juli 2015 auch das WM-Finale ausgetragen wird.

Für Neid ist die neuntägige Maßnahme in Nordamerika ein bedeutsamer Testlauf: "Es ist wichtig für uns, die Bedingungen vor Ort zu testen. Vor allem die Umstellung auf Kunstrasen wird eine Herausforderung für uns. Außerdem ist Kanada ein Gegner, der uns fordern wird."

Die am 6. Juni 2015 beginnende WM wird neben der West-Metropole noch in Winnipeg, Ottawa, Montreal und Moncton ausgetragen. In der Qualifikation liegt die deutsche Mannschaft mit 15 Punkten aus fünf Spielen souverän auf Kurs.

Alle Infos zur Frauen-Nationalmannschaft

Das könnte Sie auch interessieren
Steffi Jones muss in der EM-Quali auf zwei verzichten

Bremer und Rauch fallen aus

Auch Potsdams Bianca Schmidt (v.l.) fehlt gegen Brasilien

DFB-Frauen: Sechs weitere Verletzte

Hart umkämpft war das Finale des Algarve Cups allemal

DFB-Frauen gewinnen Algarve Cup


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.