Vivien Brandt hält Sieg fest

U17-Juniorinnen Europameister

SID
Sonntag, 08.12.2013 | 20:09 Uhr
Vivien Brandt hielt gleich zwei Elfmeter im Finale
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Copa do Brasil
Live
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Live
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Live
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Nach einem Elfmeterkrimi haben die deutschen Fußball-Juniorinnen bei der U17-EM in England ihren vierten Titel-Gewinn gefeiert. Vivien Brandt hielt den Sieg gegen die Spanierinnen fest.

Das Team von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard gewann das Finale in Chesterfield gegen Spanien mit 3:1 im Elfmeterschießen. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1 (0:1) gestanden. Heldin des Abends war Torhüterin Vivien Brandt, die zwei Versuche der Ibererinnen vom Punkt parierte. Spielführerin Jasmin Sehan darf sich mit fünf Treffern zudem über den Titel der Torschützenkönigin freuen.

Bereits durch den Finaleinzug hatte sich die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes für die WM im kommenden Jahr in Costa Rica (15. März bis 5. April) qualifiziert. "Sensationell, super, toll, herzlichen Glückwunsch. Es war sicher nervenaufreibend, denn eine Entscheidung im Elfmeterschießen ist hart", sagte DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg, die das Spiel im Liveticker verfolgt hatte. Deutschland ist mit nun vier Titelgewinnen Rekordeuropameister.

In der neunten Minute hatte Patricia Guijarro die lange überlegenen Spanierinnen in Führung gebracht, die in der Gruppenphase noch klar gegen Deutschland gewonnen hatten (4:0). Die eingewechselte Isabella Hartig (76.) erzielte vier Minuten vor dem Ende den Ausgleich. Kurze Zeit später hatte Laura Widak die vorzeitige Entscheidung zugunsten des DFB-Juniorinnen auf dem Fuß gehabt - sie scheiterte jedoch aus fünf Metern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung