Fussball

U-20-WM: Japan gewinnt kleines Finale

SID
Yoko Tanaka (2.v.l.) feiert mit ihren Teamkolleginnen den dritten Platz bei der U-20-WM
© Getty

Gastgeber Japan hat das sogenannte kleine Finale der U-20-WM der Fußball-Frauen gegen Nigeria souverän mit 2:1 (1:0) gewonnen und beendet das Turnier damit als Dritter.

Yoko Tanaka (24.) und Asuko Nishikawa (50.) brachten Japan in Führung, Desire Oparanozie gelang nur noch der Anschlusstreffer (73.). Japan war im Halbfinale dem Titelverteidiger Deutschland mit 0:3 unterlegen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung