Dienstag, 04.09.2012

U-20-WM führt zu Spielabsagen

Erneut nur zwei Spiele in der Frauen-Bundesliga

Auch am zweiten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga am kommenden Sonntag finden wie schon zum Saisonauftakt aufgrund der U-20-WM nur zwei Partien statt.

Natalia Mann (r.) vom VfL Sindelfingen muss am Wochenende ran
© Getty
Natalia Mann (r.) vom VfL Sindelfingen muss am Wochenende ran

Wegen der Teilnahme der deutschen U-20-Nationalmannschaft an den Platzierungsspielen der WM in Japan werden lediglich die Partien SGS Essen gegen 1. FFC Frankfurt und FSV Gütersloh gegen VfL Sindelfingen ausgetragen.

Vier Partien, darunter auch die des deutschen Meister Turbine Potsdam gegen den SC Freiburg, wurden verlegt. Ein Verein konnte sein Match absetzen lassen, wenn zwei Feldspielerinnen oder eine Torhüterin zum U-20-Team gehören.

Die Frauen-Fußball-Bundesliga im Überblick

 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.