Fussball

DFB-Frauen zum Algarve-Cup

SID
Beim Algarve-Cup wollen die DFB-Mädels ihren Titel verteidigen
© Getty

Die Frauen-Nationalelf des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nimmt im kommenden Jahr zum neunten Mal und als Pokalverteidiger am Turnier um den "Algarve Cup" im Süden Portugals teil.

In der Woche vom 6. bis 13. Mai sind außerdem Weltmeister Japan, Olympiasieger USA, Schweden, Norwegen, Dänemark, Island und China am Start. "Gerade im Hinblick auf die EM ist der Algarve Cup ein sehr guter Testlauf. Wir werden auf sehr gute Mannschaften treffen und sicherlich wertvolle Eindrücke für die weitere Vorbereitung sammeln", sagte DFB-Teammanagerin Doris Fitschen.

Für die EM vom 10. bis 28. Juli 2013 in Schweden ist das Titelverteidiger-Team von Trainerin Silvia Neid bereits qualifiziert. Die Auslosung der drei Vierergruppen findet am 9. November in Norrköping statt.

Der Frauen-Bundesliga-Spielplan 2012/2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung