Japans Fußball-Weltmeisterinnen siegen weiter

SID
Donnerstag, 05.04.2012 | 18:37 Uhr
Saki Kumagai durfte erneut jubeln
© Getty
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Japans Fußball-Weltmeisterinnen haben das Drei-Nationen-Turnier um den Kirin Challenge Cup gewonnen.

Sie schafften im eigenen Land gegen Vizeweltmeister USA ein 1:1 und gegen Brasilien einen 4:1-Sieg (1:1). Dabei fehlte den Japanerinnen ihre Weltfußballerin Homare Sawa. Aus der Bundesliga waren Saki Kumagai (Frankfurt), Kozue Ando (Duisburg) und Yuki Nagasato (Potsdam) für Japan aktiv. Nagasato traf gegen Brasilien zum 2:1 (58.) per Kopf. Den Kirin-Cup nutzten die Teams als Vorbereitungsturnier für Olympia.

Alles zum Frauen-Fußball

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung