Fussball

Mittag entscheidet schwedischen Super-Cup

SID
Nationalspielerin Anja Mittag schoss ihr Team Malmö LdB zum Titel
© Getty

Das erste große Spiel für Nationalspielerin Anja Mittag in Schweden wurde durch ein Tor in der 89. Minute gleich zum Triumph für die im Winter von Turbine Potsdam gewechselte Angreiferin.

Im Dress des schwedischen Meisters Malmö LdB entschied die 26 Jahre alte Sächsin in der 89. Minute mit ihrem Tor zum 2:1 (0:0) das Super-Cup-Spiel gegen Pokalsieger und Vizemeister Göteborgs Kopparberg FC.

Zunächst hatte Lisa Ek (49.) die Gäste aus Göteborg, die vom ehemaligen Kaiserslautern-Profi Torbjörn Nilsson trainiert werden, in Führung gebracht. Die Schweizer Nationalstürmerin Ramona Bachmann konnte nach einer Stunde ausgleichen.

Eine Minute vor Schluss hatte dann Mittag ihren großen Auftritt, als sie mit einem Schuss aus 25 Metern Schwedens Nationaltorhüterin Kristin Hammarström überwand.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung