DFB-Frauen: Neid verzichtet auf Bresonik

SID
Donnerstag, 10.11.2011 | 16:09 Uhr
Linda Bresonik fehlt im Aufgebot von Bundestrainerin Silvia Neid
© Getty
Advertisement
Ligue 1
Live
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Live
Arsenal -
Man City
League Cup
Live
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Live
Lüttich -
Brügge
Serie A
Live
Juventus -
Atalanta
Superliga
Live
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Live
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Superliga
Union SF -
Colon
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
Ligue 1
Marseille -
Nantes
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
Championship
Leeds -
Wolverhampton

Mit Celia Okoyino da Mbabi und Dzsenifer Marozsan, aber ohne Inka Grings und Linda Bresonik geht die deutsche Nationalmannschaft in die kommenden EM-Qualifikationsspiele.

Zunächst trifft der amtierende Europameister am 19. November in Wiesbaden auf Kasachstan. Fünf Tage später ist im Auswärtsspiel in Motril Spanien der Gegner (20.30).

Während Torjägerin Grings wegen einer Verletzung an der Achillessehne absagen musste, bekam Linda Bresonik wegen schwacher Leistungen von Trainerin Silvia Neid eine Denkpause verordnet. "Ich habe mit Linda gesprochen. Sie weiß, was zu tun ist. Ich hoffe, dass sie zu alter Form zurückfindet", sagte Neid über die Allrounderin vom FCR Duisburg.

Okoyino da Mbabi und Marozsan kehren zurück

Die zuletzt wegen Verletzungen fehlenden Okoyino da Mbabi und Marozsan stehen dagegen wieder zur Verfügung. Okoyino da Mbabi hatte das deutsche Trikot zuletzt bei der Heim-WM in Sommer getragen. Danach hatte die Offensivspielerin vom SC Bad Neuenahr insgesamt drei Länderspiele wegen eines Anrisses des Syndesmosebandes beziehungsweise eines Muskelfaserrisses in der Schulter verpasst.

Spielmacherin Marozsan vom 1. FFC Frankfurt gehörte in der Vorbereitung auf die WM zum erweiterten Kader, verletzte sich dann aber am Innenband und musste zuletzt am Außenmeniskus operiert werden. Neid: "Mit den beiden haben wir wieder eine größere Auswahl in unserer Offensivabteilung."

Ebenfalls im 21-köpfigen Kader des Europameisters steht Viola Odebrecht. Die Potsdamerin hatte im Spiel gegen Rumänien (3:0) im Oktober nach sechs Jahren Pause ihr Comeback in der Nationalmannschaft gefeiert. Die Frankfurterin Kim Kulig, die bei der WM einen Kreuzbandriss erlitten hatte, fehlt weiter.

Babett Peter und Simone Laudehr werden erst mit zwei Tagen Verzögerung zum Team stoßen, da sie als Sportsoldatinnen an einem Feldwebelanwärter-Lehrgang der Bundeswehr teilnehmen. Die deutsche Mannschaft führt die Qualifikationsgruppe nach zwei Siegen aus zwei Spielen mit sechs Punkten und 7:1 Toren an.

Linda Bresonik im Steckbrief

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung