Garefrekes für Wahl zur Weltfußballerin nominiert

SID
Dienstag, 25.10.2011 | 16:22 Uhr
Kerstin Garefrekes ist als einzige Deutsche zur Weltfußballerin des Jahres nominiert worden
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Beijing Renhe -
Dalian Yifang
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Die ehemalige Fußball-Nationalspielerin Kerstin Garefrekes ist vom Weltverband FIFA als einzige deutsche Kandidatin für die Wahl zur Weltfußballerin des Jahres nominiert worden.

Neben der Mittelfeldspielerin vom 1. FFC Frankfurt stehen neun Namen auf der von der FIFA und der Fachzeitschrift France Football veröffentlichten Liste. Darunter ist auch die Brasilianerin Marta, die den Titel in der vergangenen fünf Jahren gewonnen hat, und Homare Sawa, Spielführerin von Weltmeister Japan.

"Da gehört Kerstin auf jeden Fall hin, sie hat über Jahre herausragende Leistungen gezeigt", sagte Bundestrainerin Silvia Neid. Hoffnungen auf eine Rückkehr Garefrekes' in die Nationalmannschaft macht sich Neid aber nicht. "Wenn sie sich entschieden hat, hat sie sich entschieden. Sie weiß genau, was sie will", sagte die 47-Jährige.

Rücktritt nach Heim-WM

Garefrekes war nach der enttäuschenden Heim-WM in diesem Sommer aus der Nationalmannschaft zurückgetreten. Ihre Ex-Kollegin Birgit Prinz wurde bisher als einzige deutsche Spielerin zur Weltfußballerin gewählt (2003 bis 2005).

Die Kandidatenliste für die Ehrung als Weltfußballer 2011 wird die FIFA am 1. November veröffentlichen. Die Sieger werden durch eine Wahl unter den Kapitänen und Trainern der Nationalmannschaften sowie ausgewählten Medienvertretern ermittelt und am 9. Januar 2012 bei einer Gala in Zürich bekannt gegeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung