Wolfsburg verpflichtet auch Josephine Henning

SID
Freitag, 01.04.2011 | 16:26 Uhr
Josephine Henning (l.) wechselt von Turbine Potsdam zum VfL Wolfsburg
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seine Einkaufstour fortgesetzt und Nationalspielerin Josephine Henning von Turbine Potsdam verpflichtet.

Der VfL Wolfsburg hat seine Einkaufstour fortgesetzt und Nationalspielerin Josephine Henning von Turbine Potsdam verpflichtet. Die Abwehrspielerin, die im vorläufigen Aufgebot für die Heim-WM (26. Juni bis 17. Juli) steht, unterschrieb beim VfL einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 2013.

Werde DB Schülerreporter der FIFA Frauen Fußball-Weltmeisterschaft 2011™

Zuvor hatte Wolfsburg bereits Conny Pohlers (1. FFC Frankfurt), Nadine Keßler (Turbine Potsdam) und Laura Vetterlein (1. FC Saarbrücken) geholt.

Alles zum VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung