Potsdam und Bad Neuenahr im Pokal-Halbfinale

SID
Sonntag, 30.01.2011 | 16:23 Uhr
Turbine Potsdam hat sich im Viertelfinale gegen die SG Essen-Schönebeck durchgesetzt
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der 1. FFC Turbine Potsdam ist dank eines Treffers von Bianca Schmidt gegen SG Essen-Schönebeck ins DFB-Pokal-Halbfinale eingezogen. Ebenfalls eine Runde weiter ist Bad Neuenahr.

Der deutsche Meister und Champions-Legaue-Sieger Turbine Potsdam sowie der SC Bad Neuenahr sind als erste Mannschaften ins DFB-Pokal-Halbfinale der Frauen eingezogen.

Potsdam bezwang durch ein Tor von Bianca Schmidt (59.) die SG Essen-Schönebeck 1:0. Bad Neuenahr setzte sich 3:1 gegen den Hamburger SV durch.

Am 2. Februar fordert Zweitligist FSV Gütersloh den Ex-Titelträger 1. FFC Frankfurt heraus. Eine Woche später muss Pokalsieger FCR Duisburg bei Bayern München antreten.

Toni Schumacher als Losfee

Die Halbfinalpaarungen werden am 3. Februar in Köln vom früheren Nationaltorhüter Toni Schumacher ausgelost.

In der Liga verpasste Frankfurt durch ein 0:1 im Nachholspiel gegen Duisburg den Sprung an die Spitze. Für den Sieg sorgte Inka Grings (71.), die mit ihrem 20. Saisontor in der Torjägerliste mit Birgit Prinz gleichzog.

"Eine spannende Restsaison ist garantiert", sagte DFB-Präsident Theo Zwanziger, der die Partie ebenso vor Ort verfolgte wie WM-OK-Chefin Steffi Jones und DFB-Trainerin Silvia Neid.

Potsdam führt mit 40 Punkten weiter vor Frankfurt (39) und Duisburg (38) die Tabelle an. Im zweiten Nachholspiel gewann München 5:0 gegen USV Jena.

Duisburg macht die Frauen-Bundesliga spannend

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung