Potsdam erobert Bundesliga-Tabellenspitze

SID
Sonntag, 05.12.2010 | 16:25 Uhr
Anja Mittag (l.) und Bianca Schmidt trafen beide für Turbine Potsdam
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Titelverteidiger Turbine Potsdam hat in der Frauenfußball-Bundesliga die Gunst der Stunde genutzt und sich vorübergehend an die Tabellenspitze gesetzt.

Der Champions-League-Sieger bezwang den VfL Wolfsburg 4:0 (0:0), profitierte aber von der witterungsbedingten Verschiebung des Spitzenspiels zwischen dem bisherigen Primus 1. FFC Frankfurt und dem Dritten FCR Duisburg.

Potsdam führt mit 40 Punkten und einem Spiel mehr als die Verfolger aus Frankfurt (39) und Duisburg (35) die Tabelle an. Anja Mittag (59.), Yki Nagasato (75.), Lira Bajramaj (87.) sowie Bianca Schmidt (89.) besiegelten vor 620 Zuschauern den klaren Erfolg der "Torbienen".

Im zweiten Spiel des Tages bezwang der Hamburger SV den abstiegsgefährdeten 1. FC Saarbrücken 3:1 (2:1). Die Gäste waren zunächst durch Sif Atladottir von den Färöer Inseln per Strafstoß in Führung gegangen (2.).

Doch der HSV drehte die Partie durch Treffer von Antonia Göransson (8.), Nationalspielerin Kim Kulig (15., Foulelfmeter) und Carolin Simon (62.). Die weiteren Spielen wurden wegen der Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt.

Die Frauen-Bundesliga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung