Schon 50.000 Karten verkauft

WM-Eröffnungsspiel vor Rekordkulisse

SID
Freitag, 17.12.2010 | 12:34 Uhr
Steffi Jones ist die Präsidentin des Organisationskomitees für die Frauenfußball-WM 2011
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Premier League
Live
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Für das Eröffnungsspiel der Frauen-WM 2011 zwischen Deutschland und Kanada wurde die 50.000. Eintrittskarte verkauft. Damit findet die Partie vor einer Europarekord-Kulisse statt.

Das Eröffnungsspiel der Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 zwischen Gastgeber Deutschland und Kanada in Berlin findet vor einer Europarekord-Kulisse statt. Das WM-OK gab bekannt, dass am Freitag die 50.000. Eintrittskarte für das Spiel am 26. Juni 2011 im Olympiastadion verkauft worden sei.

Für die bisherige Rekordkulisse Europas sorgten 44.825 Fans, die am 22. April 2009 das Frauen-Länderspiel zwischen Deutschland und Brasilien in der Frankfurter WM-Arena verfolgten. Die Auftaktpartie der ersten Frauen-WM auf deutschem Boden wird zudem die Zuschauerzahlen der vergangenen zwei Eröffnungsspiele bei Frauen-Weltmeisterschaften (28.098 in China 2007 und 24.346 in USA 2003) deutlich übertreffen.

Die Partie zwischen den USA und Dänemark bei der Frauen-WM 1999 im New Meadowlands-Stadion New Jersey bleibt mit 78.972 Zuschauern als Bestmarke für Eröffnungsspiele weiterhin unangefochten.

Jones: "Ich freue mich auf ein traumhaftes Eröffnungsspiel"

"Wichtiger als der Europa-Rekord ist die Tatsache, dass dieser positive Trend das große Interesse der Fans in Deutschland und auch im Ausland unterstreicht. Ich freue mich auf ein traumhaftes Eröffnungsspiel vor 74.000 Zuschauern im ausverkauftem Olympiastadion", sagt OK-Präsidentin Steffi Jones.

Der Weltrekord für Frauen-Fußballspiele wurde am 10. Juli 1999 beim WM-Finale zwischen den USA und China aufgestellt. 90.185 Zuschauer sahen damals den 5:4-Sieg nach Elfmeterschießen des US-Teams in der "Rose Bowl" von Pasadena bei Los Angeles.

430.000 Tickets sind bereits für die FIFA Frauen-WM 2011 abgesetzt. Bis zum 31. Dezember 2010 werden noch während der dritten Verkaufsphase Einzeltickets angeboten. Am 20. Januar 2011 startet die vierte Verkaufphase. Dabei werden letztmalig Tickets für alle Spiel mit anschließender Zuteilung auf der Grundlage eines Losverfahrens bis zum 20. Februar 2011 angeboten.

Über 400.000 WM-Tickets verkauft

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung