Bayer-Talent Riedel sorgt für Sieg

SID
Donnerstag, 06.12.2012 | 23:00 Uhr
Die Partie entwickelte sich schnell zu einem gemütlichen Trainingskick
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Bayers Jugend durfte forschen und entdeckte das Sieger-Gen. Mit einer jungen Nachwuchstruppe gewann Bayer Leverkusen sein letztes Gruppenspiel in der Europa League gegen Rosenborg Trondheim mit 1:0 (0:0).

Der 21-jährige Julian Riedel traf am Donnerstagabend bei seinem ersten Profispiel in der 65. Minute. Trotz des Erfolgs der Bayer-Bubis zog Leverkusen als Gruppenzweiter nicht mehr an Metalist Charkow vorbei und kann daher in der K.o-Runde im Februar auf Fußball-Hochkaräter wie den entthronten Champions-League-Sieger FC Chelsea treffen.

Vor 10 513 frierenden Zuschauern entwickelte sich erst in der zweiten Hälfte ein annähernd attraktives Spiel. Die auf neun Positionen umgestellte Mannschaft von Trainer Sascha Lewandowski und Teamchef Sami Hyypiä musste sich erst finden. Doch auch Bayers B-Team reichte gegen den 22-maligen norwegischen Meister in dessen 200. Europacupspiel aus. So konnte der Bundesliga-Zweite das Stammpersonal für den Jahresendspurt schonen.

Augusto enttäuscht

Bereits vor dem Spiel hatte Bayer-Cheftrainer Sascha Lewandowski zahlreiche Umstellungen angekündigt. Dazu kam ein ungeplanter Wechsel im Tor. Für den wegen Magen-Darm-Problemen ausfallenden Michael Rensing kam der 19 Jahre alte Regionalliga-Torwart Niklas Lomb zu seinem Profi-Debüt.

Insgesamt standen im Vergleich zum Bundesliga-Spiel gegen Nürnberg nur Stefan Reinartz und Philipp Wollscheid erneut auf dem Platz, Renato Augusto und Verteidiger-Routinier Manuel Friedrich sollten der jungen Truppe mit ihrer Erfahrung helfen.

Doch gerade Augusto konnte dem Spiel nicht prägen. Der angesichts seiner Spielanteile unzufriedene Brasilianer fiel mit Fehlpässen auf statt die Fäden zu ziehen. Symptomatisch eine Szene kurz vor der Halbzeit, als Augusto mit seiner Technik im Strafraum glänzen wollte, den Ball aber leichtfertig vertändelte, statt schnell zu passen.

Nichtangriffspakt geschlossen

Die beiden B-Mannschaften schlossen eine Art Nichtangriffspakt, echte Torgefahr blieb bis zur 45. Minute aus. Dann prüfte Tarik Elyounoussi mit einem Seitfallzieher den jungen Lomb. Aber der Nachwuchskeeper war auf dem Posten.

Für den schwachen Augusto kam Sydney Sam und gemeinsam mit dem ebenfalls eingewechselten Simon Rolfes kam etwas mehr Schwung in die Leverkusener Angriffsbemühungen. Sam (47.) sowie Junior Fernandes mit einem Schuss an den Pfosten und einer weiteren schönen Einzelleistung wenig später verpassten die Bayer-Führung. Besser machte es dann Riedel: Nach guter Vorarbeit von Carlinhos schob er den Ball im Fünf-Meter-Raum ins leere norwegische Tor.

Bayer Leverkusen - Rosenborg Trondheim: Daten und Fakten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung