Fussball

Wer zeigt / überträgt Eintracht Frankfurt gegen FC Chelsea im TV und Livestream?

Von SPOX
Hier erfahrt ihr, wo ihr das Halbfinal-Hinspiel in der Europa League zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Chelsea live im TV und Livestream verfolgen könnt.

Im Halbfinale der Europa League treffen heute Eintracht Frankfurt und der FC Chelsea aufeinander. Hier erfahrt ihr, wo ihr die Partie am Donnerstagabend live im TV und Livestream verfolgen könnt.

Sichere dir jetzt deinen kostenlosen Probemonat und verfolge alle Spiele der Eintracht in der Europa League live und in voller Länge auf DAZN.

Für die Frankfurter ist es das wahrscheinlich das Spiel des Jahres, für den FC Chelsea geht es darum, die Saison so positiv wie möglich abzuschließen und einen Champions-League-Platz zu ergattern.

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte treffen Eintracht Frankfurt und der FC Chelsea in einem Pflichtspiel aufeinander. Während die Frankfurter aber zum ersten Mal seit über 40 Jahren wieder in einem Halbfinale stehen, haben die Londoner erst in der Saison 2012/13 die Europa League gewonnen.

Eintracht Frankfurt gegen den FC Chelsea live im TV und Livestream

In diesem Jahr hat sich der Streaming-Dienst DAZN die Rechte an allen Spielen der Europa League gesichert, somit könnt ihr als DAZN-Abonnenten auch die heutige Halbfinal-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Chelsea ab 21 Uhr live und in voller Länge verfolgen.

Darüber hinaus überträgt der Free-TV-Sender RTL in dieser Saison zwölf Europa-League-Partien live, darunter auch das heutige Halbfinale mit deutscher Beteiligung. Für diejenigen, die das Spiel nicht im TV schauen können, bietet RTL auf seiner Streaming-Plattform TVNOW einen Livestream an.

Das Halbfinale der Europa League im Liveticker

Wer heute Abend keine Zeit hat, um das Spiel am Bildschirm zu verfolgen, findet bei SPOX ab 21 Uhr einen Liveticker, mit dem ihr keine wichtige Spielszene verpasst.

Eintracht Frankfurt gegen FC Chelsea: Anstoßzeit, Spielort und Schiedsrichter

Das Halbfinal-Hinspiel zwischen Frankfurt und Chelsea wird heute um 21 Uhr in der Frankfurter Commerzbank-Arena angepfiffen. Folgendes Schiedsrichtergespann leitet die Partie:

  • Schiedsrichter: Carlos del Cerro Grande (ESP)
  • Assistenten: Juan Yuste Jimenez (ESP), Roberto Alonso Ferndandez (ESP)
  • Vierter Offizieller: Raul Cabanero Martinez (ESP)

Eintracht Frankfurt gegen den FC Chelsea: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Der Frankfurter Sturm stellt sich durch die Ausfälle von Rebic (gesperrt) und Haller (verletzt) von alleine auf. Gacinovic hat seine muskulären Probleme auskuriert und ersetzt Jonathan de Guzman im Mittelfeld.

Chelsea plagen vor allem defensiv Personalprobleme: Antonio Rüdiger wird ungefähr drei Monate ausfallen und in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen.

  • Frankfurt: Trapp - Abraham, Hasebe, Hinteregger - G. Fernandes - da Costa, Kostic - Rode, Gacinovic - Paciencia, Jovic
  • Chelsea: Kepa - A. Christensen, David Luiz - Azpilicueta, Marcos Alonso - Jorginho - Kante, Loftus-Cheek - Willian, Giroud, E. Hazard

Eintracht Frankfurt: Der Weg ins Halbfinale

Die Eintracht ist die letzte verbliebene deutsche Mannschaft im internationalen Wettbewerb und hat sich in dieser Europa-League-Saison bravourös geschlagen. Bisher haben die Frankfurter erst ein Spiel verloren, als Gruppensieger setzte man sich unter anderem gegen Marseille und Lazio Rom souverän durch.

GegnerRundeHeimAuswärts
Olympique MarseilleGruppenphase4:02:1
Lazio RomGruppenphase4:12:1
Apollon LimassolGruppenphase2:03:2
Shakhtar DonezkSechzehntelfinale4:12:2
Inter MailandAchtelfinale0:01:0
Benfica LissabonViertelfinale2:02:4

FC Chelsea: Der Weg ins Halbfinale

Noch souveräner als die Frankfurter schlug sich bisher der FC Chelsea in der Europa League. Bisher sind die Londoner in zwölf Spielen unbesiegt. Nach einem souveränen Gruppensieg schaltete man in der K.o.-Runde unter anderem Dynamo Kiew und Slavia Prag aus und trifft nun im Halbfinale auf die Eintracht.

GegnerRundeHeimAuswärts
PAOK SalonikiGruppenphase4:01:0
MOL Vidi FCGruppenphase1:02:2
FC BATE BorisovGruppenphase3:11:0
Malmö FFSechzehntelfinale3:02:1
Dynamo KiewAchtelfinale3:05:0
Slavia PragViertelfinale4:31:0

Eintracht Frankurt: Die Form der letzten fünf Spiele

Nach dem überragenden März ist die Eintracht im April wieder zur Normalform zurückgekehrt, steht in der Bundesliga drei Spieltage vor Schluss aber immer noch auf Rang vier. Emotionales Highlight im April war natürlich das Viertelfinale gegen Benfica Lissabon.

DatumGegnerWettbewerbErgebnis
11.04.19Benfica Lissabon (A)Europa League2:4
14.04.19FC Augsburg (H)Bundesliga1:3
18.04.19Benfica Lissabon (H)Europa League2:0
22.04.19VfL Wolfsburg (A)Bundesliga1:1
27.04.19Hertha BSCBundesliga0:0

FC Chelsea: Die Form der letzten fünf Spiele

Die Formkurve des FC Chelsea ähnelt der der Eintracht sehr: Abgesehen vom Hinspielsieg im Viertelfinale der Europa League gleichen sich die Ergebnisse in Liga und Pokalwettbewerben, auch Chelsea hat aus den letzten vier Ligaspielen lediglich fünf Punkte holen können.

DatumGegnerWettbewerbErgebnis
11.04.19Slavia Prag (A)Europa League1:0
14.04.19FC Liverpool (A)Premier League0:2
18.04.19Slavia Prag (H)Europa League4:3
22.04.19FC Burnley (H)Premier League2:2
28.04.19Manchester United (A)Premier League1:1


Europa League: Der restliche Terminplan

Die beiden Mannschaften, die sich im Halbfinale der Europa League durchsetzen, kämpfen am 29. Mai im Nationalstadion in Baku um den Europa-League-Sieg. Im Vorjahr setzte sich im Endspiel Atletico Madrid gegen Olympique Marseille mit 3:0 durch.

DatumRunde
02.05.2019Halbfinale Hinspiele
09.05.2019Halbfinale Rückspiele
29.05.19Finale
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung