Fussball

Eintracht Frankfurt vs. Benfica Lissabon: Termine, Anstoßzeit, Übertragung, Livestream

Von SPOX
Eintracht Frankfurt steht erstmals seit 25 Jahren wieder im Viertelfinale auf europäischer Ebene.

Eintracht Frankfurt trifft im Viertelfinale der Eurpopa League auf Benfica aus Lissabon. Hier gibt es alle Informationen zum Hin- und Rückspiel sowie zur Übertragung.

Der SGE blieb bei der Auslosung ein schwerer Brocken aus der Premier League erspart. Stattdessen muss die Truppe von Adi Hütter zuerst in Lissabon ran. Eine Woche später fällt die Entscheidung in der Commerzbank-Arena in Frankfurt.

Eintracht Frankfurt vs. Benfica Lissabon: Termine

DatumHeimmannschaftAuswärtsmannschaftAnstoßzeit
11. April 2019Eintracht FrankfurtBenfica21 Uhr
18. April 2019BenficaEintracht Frankfurt21 Uhr

Europa League: Das Viertelfinale live im TV und Livestream

Der Streaming-Dienst DAZN zeigt in Deutschland und Österreich alle 205 Spiele der Europa League live und in voller Länge. Neben den Einzelspielen bietet DAZN auch eine Konferenz, die sogenannte "GoalZone", an.

Zudem kann die Europa League zum Teil auch im Free-TV verfolgt werden. RTL Nitro darf insgesamt 15 Live-Spiele übertragen.

Ein Abonnement von DAZN kostet lediglich 9,99 Euro im Monat. Der erste Monat ist gratis. Neben der Europa League hat DAZN noch weiteren europäischen Fußball aus der Serie A, Ligue, Primera Division und der Premier League im Angebot.

Sichere dir jetzt den Gratis-Probemonat und genieße die Europa League live und in voller Länge!

SGE vs. Benfica: Reaktionen zur Auslosung

Axel Hellmann (Vorstandsmitglied Eintracht Frankfurt): "Lissabon ist ein starkes Team, ein großer Klub und eine tolle Stadt. Wir freuen uns über dieses grandioses Los. In vielerlei Hinsicht eine tolle Sache."

Eintracht Frankfurt: Der Weg ins Viertelfinale

Die SGE setzte sich zunächst in der Gruppenphase souverän durch und holte das Punktemaximum aus sechs Spielen. In der ersten K.o.-Runde schaltete die Truppe von Adi Hütter Schachtjor Donezk aus. Im Achtelfinale bezwang man Inter Mailand durch einen 1:0-Sieg im Rückspiel im San Siro.

DatumHeimmannschaftAuswärtsmannschaftErgebnis
20.09.2018Olympique MarseilleEintracht Frankfurt1:2
04.10.2018Eintracht FrankfurtLazio Rom4:1
25.10.2018Eintracht FrankfurtApollon Limassol2:0
08.11.2018Apollon LimassolEintracht Frankfurt2:3
29.11.2018Eintracht FrankfurtOlympique Marseille4:0
13.12.2018Lazio RomEintracht Frankfurt1:2
14.02.2019Schachtjor DonezkEintracht Frankfurt2:2
21.02.2019Eintracht FrankfurtSchachtjor Donezk4:1
07.03.2019Eintracht FrankfurtInter Mailand0:0
14.03.2018Inter MailandEintracht Frankfurt0:1

Benfica: Der Weg ins Viertelfinale

Benfica fand den Weg in die Europa League als Drittplatzierter der Champions-League-Gruppe E. In der ersten K.o.-Runde besiegten die Portugiesen Galatasaray. Gegen Dinamo Zagreb musste Benfica in die Verlängerung gehen, um ins Viertelfinale einzuziehen.

DatumHeimmannschaftAuswärtsmannschaftErgebnis
19.09.2018BenficaFC Bayern München0:2
02.10.2018AEK AthenBenfica2:3
23.10.2018Ajax AmsterdamBenfica1:0
07.11.2018BenficaAjax Amsterdam1:1
27.11.2018FC Bayern MünchenBenfica5:1
12.12.2018Benfica LissabonAEK Athen1:0
14.02.2019GalatasarayBenfica Lissabon1:2
21.02.2019Benfica LissabonGalatasaray0:0
07.03.2019Dinamo ZagrebBenfica Lissabon1:0
14.03.2019Benfica LissabonDinamo Zagreb3:0 n.V.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung