Fussball

Europa League heute live: Die Achtelfinal-Hinspiele im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Eintracht Frankfurt ist der letzte deutsche Vertreter in der Europa League.

In der Europa League stehen am heutigen Donnerstag, den 07. März, die Achtelfinal-Hinspiele auf dem Programm. Welche Spiele anstehen und wo ihr die Duelle heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt ihr hier.

Eintracht Frankfurt ist als letztes deutsches Team im Wettbewerb verblieben. Die Hessen setzten sich in der Zwischenrunde souverän gegen Schachtar Donezk durch. Nach einem 2:2 im Hinspiel gewann die Eintracht in der heimischen Commerzbank-Arena mit 4:1.

Aus den anderen europäischen Topligen stehen noch SGE-Gegner Inter Mailand, SSC Neapel, FC Villarreal, FC Sevilla, FC Valencia, FC Chelsea und der FC Arsenal im Achtelfinale. Mit Red Bull Salzburg hat es zudem eine Mannschaft aus Österreich in die Runde der letzten 16 geschafft.

Europa League, Achtelfinale: Die Hinspiele im Überblick

Die Duelle im Achtelfinale der Europa League sind auf zwei Anstoßzeiten verteilt. Während fünf Duelle um jeweils 18.55 angepfiffen werden, starten die restlichen drei um 21 Uhr.

UhrzeitOrtHeimGast
18.55 UhrCommerzbank-Arena, FrankfurtEintracht FrankfurtInter Mailand
18.55 UhrEstadio Ramon Sanchez Pizjuan, SevillaFC SevillaSlavia Prag
18.55 UhrGazprom Arena, Sankt PetersburgZenit St. PetersburgFC Villarreal
18.55 UhrRoazhon Park, RennesStade RennesFC Arsenal
18.55 UhrStadion Maksimir, ZagrebDinamo ZagrebBenfica Lissabon
21.00 UhrEstadio Mestalla, ValenciaFC ValenciaFK Krasnodar
21.00 UhrStadio San Paolo, NeapelSSC NeapelRed Bull Salzburg
21.00 UhrStamford Bridge, LondonFC ChelseaDynamo Kiew

Europa League heute live: Die Achtelfinal-Hinspiele im TV, und Livestream

Die UEFA Europa League wird nicht grundsätzlich im Free-TV übertragen. Lediglich RTL Nitro zeigt vereinzelte Partien. Dafür hat sich DAZN die Übertragungsrechte alller 205 Spiele gesichert. Der Streamingdienst zeigt jede Partie live und in voller Länge. Zudem wird auch eine Konferenz, die "Goal-Zone", angeboten.

Ein Abonnement bei DAZN kostet euch nur 9,99 Euro im Monat und die ersten 30 Tage habt ihr sogar die Möglichkeit, das Angebot völlig kostenfrei zu testen. Daraufhin könnt ihr euer Abo monatlich wieder kündigen, falls ihr doch nicht zufrieden sein solltet.

PartieÜbertragung in DeutschlandÜbertragung in Österreich
Eintracht Frankfurt - Inter MailandDAZN / RTL NitroDAZN
FC Sevilla - Slavia PragDAZNDAZN
Zenit St. Petersburg - FC VillarrealDAZNDAZN
Stade Rennes - FC ArsenalDAZNDAZN
Dinamo Zagreb - Benfica LissabonDAZNDAZN
FC Valencia - FK KrasnodarDAZNDAZN
SSC Neapel - Red Bull SalzburgDAZNDAZN
FC Chelsea - Dynamo KiewDAZNDAZN
Konferenz, Goal-ZoneDAZNDAZN

Europa League: Die Achtelfinal-Hinspiele im Liveticker

Falls ihr keine Möglichkeit habt, die Achtelfinal-Hinspiele der Europa League im TV oder Livestream zu verfolgen, könnt ihr alle Duelle im Liveticker von SPOX mitverfolgen. SPOX macht zu allen Spielen einen einzelnen ausführlichen Liveticker und bietet außerdem einen Konferenz-Ticker an.

Eintracht Frankfurt - Inter Mailand: Die Fakten zum Spiel

  • Eintracht Frankfurt hat in dieser Europa-League-Saison noch kein Spiel verloren (sieben Siege, ein Unentschieden).
  • In der Bundesliga steht die Eintracht auf dem fünften Platz, Inter Mailand befindet sich in der Serie A auf Rang vier.
  • Die Italiener setzten sich in der Zwischenrunde souverän gegen Rapid Wien durch, die Hessen gegen Schachtar Donezk.
  • Bei Inter stehen Mauro Icardi, wegen vereinsinternen Problemen, und der verletzte Radja Nainggolan nicht im Kader.
  • SGE-Coach Adi Hütter kann nicht auf Ante Rebic zurückgreifen.
  • Das Rückspiel in Mailand steigt am 14. März um 21 Uhr.

Europa League: Zeitplan

Die Auslosungen zu den Viertel- und Halbfinalspielen findet am Freitag, den 15. März, in Nyon statt.

RundeDatum
Achtelfinale, Rückspiele14. März
Auslosung Viertel- und Halbfinale15. März
Viertelfinale, Hinspiele11. April
Viertelfinale, Rückspiele18. April
Halbfinale, Hinspiele2. Mai
Halbfinale, Rückspiele9. Mai
Finale in Baku29. Mai
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung