Fussball

FC Zürich gegen Rasgrad Ludogorez: Europa League heute live im TV, Livestream, Liveticker

Von SPOX
Der FC Zürich empfängt Rasgrad Ludogorez
© getty

Der FC Zürich empfängt am 2. Spieltag der Europa-League-Saison 2018/19 den bulgarischen Meister Rasgrad Ludogorez. SPOX informiert euch über die Übertragung des Spiels im Free-TV, Livestream und Liveticker.

Der FC Zürich gibt seine Heimpremiere in der aktuellen Europa-League-Saison. Zu Gast ist Rasgrad Ludogorez, das am 1. Spieltag bereits Bayer Leverkusen einen harten Kampf abverlangte, letztendlich aber mit 2:3 verlor. Der FC Zürich startete mit einem 1:0-Sieg gegen AEK Larnaka in den Europapokal.

FC Zürich gegen Rasgrad Ludogorez: Wann und wo?

Das Spiel zwischen dem FC Zürich und dem bulgarischen Topverein Rasgrad Ludogorez wird am heutigen Donnerstag um 18.55 Uhr angepfiffen. Austragungsort ist das Stadion der Züricher, das Stadion Letzigrund. Rund 31.000 Zuschauer haben in der Arena, die auch als Leichtathletikstadion genutzt wird, Platz.

FC Zürich gegen Rasgrad Ludogorez heute live im TV, Livestream, Liveticker

Die Partie zwischen dem FC Zürich und Rasgrad Ludogorez wird nicht im Free-TV übertragen. Die Live-Übertragungsrechte für das Spiel liegen exklusiv beim "Netflix des Sports" DAZN.

Der Streamingdienst zeigt neben allen Spielen der Europa League auch einen Großteil der Champions League exklusiv in Einzelspiel. Zudem bietet DAZN Spitzenfußball aus fast allen europäischen Topligen (Primera Division, Premier League, Serie A, Ligue 1), sowie Topspiele aus dem US-Sport (NBA, NFL, NHL, MLB).

DAZN gibt es für lediglich 9,99 Euro im Monat und ist dabei jederzeit zum Monatsende kündbar. Neukunden haben zudem die Möglichkeit das komplette DAZN-Angebot einen Monat kostenfrei zu testen.

Wer Zürich gegen Ludogorez nicht im TV oder via Livestream sehen kann, dem sei der Liveticker bei SPOX ans Herz gelegt.

Zürich - Ludogorez: Die Fakten zum Spiel

  • Beide Mannschaften treffen zum ersten Mal im Europapokal aufeinander. Der FC Zürich traf in der 1. Runde der UEFA Cup-Saison 1977/78 auf ZSKA Sofia und warf die Bulgaren aus dem Wettbewerb (1:0 im Heimspiel, 1:1 im Auswärtsspiel).
  • Ludogorez traf im Europapokal nur auf ein Team aus der Schweiz: den FC Basel. Von sechs Europapokal-Partien gegen den FCB konnten die Bulgaren nur eins gewinnen (2 Remis, 3 Niederlagen). Die letzten beiden Partien in der Gruppenphase der Champions League 2016/17 endeten unentschieden.
  • Zum Auftakt der Europa League setzte sich der FC Zürich auf Zypern gegen AEK Larnaka mit 1:0 durch. Den entscheidenden Treffer erzielte Benjamin Kololli per Handelfmeter in der 61. Minute.

Europa League heute live: Der 2. Spieltag im Überblick

DatumAnstoßGruppeSpiel
04. Oktober18.55 UhrALeverkusen - Larnaka
04. Oktober18.55 UhrAFC Zürich - Rasgrad
04. Oktober18.55 UhrBSalzburg - Celtic
04. Oktober18.55 UhrBTrondheim - Leipzig
04. Oktober18.55 UhrCZenit - St. Prag
04. Oktober18.55 UhrCBordeaux - Kopenhagen
04. Oktober18.55 UhrDAnderlecht - Zagbred
04. Oktober18.55 UhrDFenerbahce - Spartak Trnava
04. Oktober18.55 UhrEQarabag - Arsenal
04. Oktober18.55 UhrEWorskla Poltawa - Sporting
04. Oktober18.55 UhrFMilan - Piräus
04. Oktober18.55 UhrFBetis - F91 Düdelingen
04. Oktober21 UhrGSp. Moskau - Villareal
04. Oktober21 UhrGRangers - Rapid Wien
04. Oktober21 UhrHFrankfurt - Lazio Rom
04. Oktober21 UhrHApollon - Marseille
04. Oktober21 UhrIMalmö FF - Besiktas
04. Oktober21 UhrISarpsborg 08 - KRC Genk
04. Oktober21 UhrJFK Krasnodar - Sevilla
04. Oktober21 UhrJS. Lüttich - Akhisar Belediye
04. Oktober16.50 UhrKAstana - Rennes
04. Oktober21 UhrKJablonec - Dyn. Kiew
04. Oktober21 UhrLChelsea - Vidi FC
04. Oktober21 UhrLBaryssau - PAOK
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung