Fussball

EL-Viertelfinale: Wann spielt RB Leipzig gegen Olympique Marseille? Termine, Datum, Spielort

Von SPOX
RB Leipzig qualifizierte sich gegen Zenit St. Petersburg fürs Viertelfinale der Europa League

RB Leipzig trifft im Viertelfinale der Europa League auf Olympique Marseille. Das ergab die Auslosung am Freitagmittag in der UEFA-Zentrale in Nyon.

Das Hinspiel findet am 5. April in Leipzig statt. Das Rückspiel steigt schon eine Woche später am 12. April in Marseille.

Leipzig hatte sich am Donnerstag mit einem 1:1 bei Zenit St. Petersburg für die Runde der letzten acht qualifiziert. Das Hinspiel hatte RB mit 2:1 gewonnen. Borussia Dortmund ist dagegen an Red Bull Salzburg gescheitert.

Alle Viertelfinals der Europa League 2017/18

  • RB Leipzig - Olympique Marseille
  • FC Arsenal - ZSKA Moskau
  • Atletico Madrid - Sporting
  • Lazio Rom - Red Bull Salzburg

Die weiteren Termine der Champions League 2017/18

  • Halbfinale: 6. April und 3. Mai
  • Finale: 16. Mai in Lyon

Der Weg RB Leipzig ins Viertelfinale der Europa League

RundeGegnerErgebnis
Gruppenphase, 1. Spieltag (CL)AS Monaco1:1 (H)
Gruppenphase, 2. Spieltag (CL)Besiktas0:2 (A)
Gruppenphase, 3. Spieltag (CL)FC Porto3:2 (H)
Gruppenphase, 4. Spieltag (CL)FC Porto1:3 (A)
Gruppenphase, 5. Spieltag (CL)AS Monaco4:1 (A)
Gruppenphase, 6. Spieltag (CL)Besiktas1:2 (H)
Zwischenrunde, HinspielSSC Neapel3:1 (A)
Zwischenrunde, RückspielSSC Neapel0:2 (H)
Achtelfinale, HinspielZenit St. Petersburg2:1 (H)
Achtelfinale, RückspielZenit St. Petersburg1:1 (A)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung