Jose Mourinho stellt sich vor Wayne Rooney

Mou nimmt kritisierten Rooney in Schutz

Von SPOX
Mittwoch, 28.09.2016 | 18:12 Uhr
Mourinho nimmt kritisierten Rooney in Schutz
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Nach einer Reihe von uninspirierten Auftritten steht Wayne Rooney in der Schusslinie der englischen Presse. Um weitere Kritik zu vermeiden, könnte Trainer Jose Mourinho daher im Europa-League-Spiel gegen Sorja Luhansk (21.05 Uhr im LIVETICKER) auf seinen Schützling verzichten.

"Rooney steht im Kader. Ich habe aber noch nicht entschieden, ob ich mit ihm starten werde", sagte Mourinho bei der Pressekonferenz am Mittwoch. "Er hat gestern nicht trainiert, heute erstmals wieder etwas mit den anderen Spielern gemacht", so der Portugiese weiter.

Zuletzt war Mourinho von einem Einsatz des 30-Jährigen ausgegangen. Diesen Gedanken könnte er jedoch verwerfen, um weitere negative Berichterstattung zu vermeiden: "Ich bin mir nicht sicher, ob ich das tun werde. In dieser Situation kann er sich keine schlechte Leistung erlauben."

Bereits beim Premier-League-Duell mit Leicester City am Samstag hatte Rooney nur auf der Bank gesessen. "Ich bin hier, um ihn zu beschützen. Ich will nur das Beste für ihn. Wenn er nicht vollkommen bereit dafür ist, werde ich das mit den Ärzten besprechen", führte Mourinho weiter aus.

Wayne Rooney im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung