Rassismus! Ex-HSV-Stürmer Berg in Kritik

Von SPOX
Freitag, 19.08.2016 | 10:51 Uhr
Markus Berg sorgte gegen Bröndby für einen Aufreger
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Im Europa-Leauge-Spiel zwischen Panathinaikos und Bröndby IF kam es zu einem rassistischen Zwischenfall. Laut Aussage des südafrikanischen Nationalspielers Lebogang Phiri soll ihn Marcus Berg, Stürmer der Griechen, als "Affen" bezeichnet haben. Berg hat sich zu den Vorwürfen bislang nicht geäußert.

Nach dem Spiel gab der Südafrikaner gegenüber der Zeitung Ekstra Bladet an, rassistisch beleidigt worden zu sein. "Marcus Berg lief an mir vorbei und hat mich einen Affen genannt. Ich habe noch nie so etwas wie das erlebt. Er hat einfach keinen Respekt vor anderen. Ich bin schockiert, dass so etwas passieren kann. Ich möchte nicht mit einem Tier verglichen werden", gab Phiri weiter an.

Laut der dänischen Zeitung habe Phiris Teamkollege Rodolph Austin die Äußerungen von der Bank ebenfalls gehört . Nach dem Spiel soll er versucht haben, den Schweden darauf anzusprechen - jedoch ohne Erfolg.

Die Europa League in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung