Hertha-Bus vor Quali-Spiel angegriffen

Von SPOX
Donnerstag, 04.08.2016 | 16:09 Uhr
Der beschädigte Teambus der Hertha befindet sich in Reperatur
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Für Hertha BSC begann der Tag des Rückspiels in der 3. Qualifikationsrunde zur Europa League in Kopenhagen gegen Bröndby IF (20:15 Uhr im LIVETICKER) mit einem unerfreulichen Zwischenfall.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde der Mannschaftsbus der Berliner von noch unbekannten Tätern angegriffen. Jene warfen Farbbeutel und vermutlich Steine und demolierten die komplette Frontscheibe des Gefährts.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Die dänische Polizei ermittelt und ist auf der Suche nach den Tätern. Die Herthaner mieteten sich in der dänischen Hauptstadt einen neuen Bus, der beschädigte befindet sich in Reparatur.

Alles zu Hertha BSC

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung