BVB in Europa League mit Weidenfeller

SID
Mittwoch, 16.09.2015 | 17:25 Uhr
Darf sich mal wieder auszeichnen: Weltmeister Roman Weidenfeller
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Thomas Tuchel von Borussia Dortmund wechselt für den Europa-League-Auftakt wie erwartet den Torhüter. Roman Weidenfeller wird für Stammtorwart Roman Bürki gegen FK Krasnodar (Do., 19.00 Uhr im LIVETICKER) zwischen den Pfosten stehen.

"Er wird morgen spielen", sagte Tuchel am Mittwoch während der Pressekonferenz.

"Auf anderen Positionen werden wir sehen, ob und wie wir rotieren", sagte Tuchel, der betonte, er habe Vertrauen in alle Spieler seines Kaders. Generell gelte, was er bereits vor Saisonbeginn gesagt habe: "Wir sehen uns in allen Wettbewerben als Herausforderer für die Spitze."

Nationalspieler Marco Reus (Zehenbruch) steht für das Spiel gegen Krasnodar noch nicht wieder zur Verfügung.

Borussia Dortmund in der Übersicht

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung