Freitag, 28.11.2014

Eindhoven erreicht nächste Runde

Zweite Hälfte in Estoril nachgeholt

Das am Donnerstag zur Pause abgebrochene Spiel in der Europa League zwischen GD Estoril und PSV Einhoven ist einen Tag später mit 3:3 (3:2) zu Ende gegangen.

Am Donnerstag konnte das Spiel in Estoril nicht fortgesetzt werden
© getty
Am Donnerstag konnte das Spiel in Estoril nicht fortgesetzt werden
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das Vorrundenspiel der Gruppe E war wegen sintflutartiger Regenfälle in der Halbzeit beim Spielstand von 3:2 für die Gastgeber abgebrochen und am Freitagnachmittag fortgeführt worden.

Georginio Wijnaldum gelang in der 82. Minute der Ausgleich für die Niederländer, die sich durch den Punktgewinn vorzeitig für die Zwischenrunde qualifizierten.

Vor Eindhoven hatte in dieser Gruppe bereits Dynamo Moskau mit dem früheren deutschen Nationalspieler Kevin Kuranyi frühzeitig die nächste Runde erreicht.

Die Europa League im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Manchester United feiert den Gewinn der Europa League in der Saison 2016/2017

Alle Infos zur Saison 16/17

Matchwinner unter sich: Pogba (r.) und Mkhitaryan sorgten für den Sieg der Red Devils

Effizientes United lässt Ajax keine Chance

Jose Mourinho war nach dem Spiel im Angriffsmodus

Mou: "Es gibt viele Dichter, aber keiner gewinnt Titel"


Diskutieren Drucken Startseite
Finale

Europa League, Finale


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.