Gladbach droht Strafzahlung

SID
Sonntag, 16.11.2014 | 14:07 Uhr
Im Spiel gegen Marseille hatten Gladbach-Fans 2012 mit Feuerwerkskörpern hantiert
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Wegen unzureichender Sicherheitskontrollen bei einem Europa-League-Spiel droht Borussia Mönchengladbach offenbar eine fünfstellige Strafzahlung. Das berichtet die Zeitung "Express" am Sonntag.

Demnach habe das Landgericht Mönchengladbach nach der Klage eines Fans auf 20.000 Euro Schadenersatz und Schmerzensgeld geurteilt, dass der Anhänger aufgrund mangelnder Sicherheitskontrollen des Klubs bei der Begegnung mit Olympique Marseille im Oktober 2012 durch einen von OM-Fans geworfenen Knallkörper einen Hörschaden erlitten habe und arbeitsunfähig geworden sei.

Gegen das Urteil, in dem die Höhe der Geldstrafe noch nicht festgelegt worden ist, hat Gladbach Berufung beim Oberlandesgericht eingelegt.

Das Gericht befand die Kontrollen vor dem Spiel der Rheinländer gegen Marseille nach Ansicht mehrerer Internet-Videos für mangelhaft. Bei ordnungsgemäßer Durchführung der Kontrollen hätten nicht die in den Videos nachgewiesenen Knallkörper ins Stadion gelangen können. Da die Verantwortung für die Sicherheit beim Verein liege, müsse die Borussia auch für den entstandenen Schaden einstehen.

Alles zur Borussia

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung