Donnerstag, 27.02.2014

Sieg gegen Rubin Kasan in der Europa League

Sevilla erstes Team im Achtelfinale

Betis Sevilla hat sich etwas überraschend als erstes Team für das Achtelfinale der Europa League qualifiziert. Der abgeschlagene Tabellenletzte der Primera Division siegte im Zwischenrunden-Rückspiel bei Rubin Kasan aus Russland 2:0 (1:0).

Nono (r.) und Betis Sevilla setzten sich gegen Rubin Kasan durch und stehen im Achtelfinale
© getty
Nono (r.) und Betis Sevilla setzten sich gegen Rubin Kasan durch und stehen im Achtelfinale

Damit zog die Mannschaft nach dem 1:1 aus dem Hinspiel in die Runde der letzten 16 ein. Die Tore erzielten Nono (45.) und Ruben Castro (64.).

Alles über Betis Sevilla

Das könnte Sie auch interessieren
Jannik Vestergaard schenkt der AC Florenz mit seinem Bock einen Treffer

Riesenbock von Jannik Vestergaard: Borja Valero nützt Geschenk

Die Roma steht im Achtelfinale der Europa League

Gelb-Rot für Rüdiger bei Roms Achtelfinaleinzug

Borussia Mönchengladbach steht in Florenz vor einer schweren Aufgabe

User-Talk: Florenz - Gladbach


Diskutieren Drucken Startseite
Finale

18. Mai


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.