Vor Aufeinandertreffen in Euro League

Lazio-Fans in Warschau festgenommen

SID
Donnerstag, 28.11.2013 | 18:12 Uhr
Das Team von Miroslav Klose tritt heute Abend gegen Legia Warschau an
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Die polnische Polizei hat im Vorfeld der Europa-League-Partie zwischen Legia Warschau und Miroslav Kloses Klub Lazio Rom Dutzende italienische Fans festgenommen.

Nach Angaben eines Polizeisprechers gegenüber der französischen Nachrichtenagentur "AFP" hatten die "Laziali" die Ordnungshüter mit Steinen beworfen. Bereits am Mittwochabend waren nach einer Schlägerei in einem Warschauer Hotel 17 Personen festgenommen worden. Lazio konnte sich mit einem Sieg in Warschau vorzeitig für die nächste Runde qualifizieren.

Die Euro League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung