Freitag, 10.08.2012

Auslosung: UEFA Europa League Playoffs

Keine leichten Aufgaben für deutsche Klubs

Die Europa-League-Playoffs sind die letzte Hürde auf dem Weg in die Gruppenphase. Als deutsche Vertreter sind der VfB Stuttgart und Hannover 96 dabei. Die Playoff-Auslosung ergab: Hannover reist zunächst nach Polen zum polnischen Meister Slask Wroclav, der VfB bekommt es mit Dynamo Moskau und Kevin Kuranyi zu tun.

Kevin Kuranyi "kommt nach Hause". Beim VfB Stutgart begann seine Karriere
© Getty
Kevin Kuranyi "kommt nach Hause". Beim VfB Stutgart begann seine Karriere

Der VfB Stuttgart hat für die Playoffs in der Europa Leage mit dem osteuropäischen Klub Dynamo Moskau einen schweren Gegner zugelost bekommen. Hannover 96 hingegen hat mit dem polnischen Meister Slask Wroclaw eine lösbare Aufgabe. Das ergaben die Auslosungen für die letzte Qualifikationsrunde zur Europa League am Freitagmittag in Nyon.

Es kommt zu einem Wiedersehen - und zwar zwischen dem VfB Stuttgart und seinem Ex-Torjäger Kevin Kuranyi. Dynamo hat bereits einen sehr turbulenten Saisonstart hinter sich: Der letztjährige Vierte, der nur knapp die Qualifikation zur Champions League verpasst hatte, liegt nach drei Spielen ohne Punkt und Tor am Tabellenende und hat sich bereits von Trainer Sergej Silkin getrennt. Daraufhin gab es gleich ein 5:0 gegen Dundee United im Rückspiel der zweiten Qualifikationsrunde.

Einen deutlich leichteren Gegner hat Hannover mit Polens Meister Slask Wroclaw. Die Mannschaft von Trainer Orest Lenczyk kommt ohne Stars als Absteiger aus der Champions-League-Qualifikation, wo die Polen gegen den schwedischen Klub Helsingborgs IF ausgeschieden waren. Die Niedersachsen haben zudem den Vorteil, das Rückspiel am 30. August in der heimischen Arena zu bestreiten. Stuttgart hingegen spielt im Hinspiel am 23. August zu Hause.

Gruppen-Auslosungen Ende August

Nach den Playoffs werden in Monaco die Gruppen ausgelost: Am 30. August zunächst die 32 Champions-League-Teilnehmer, darunter dann auch Meister Borussia Dortmund, Vizemeister FC Bayern München und der FC Schalke 04, in acht Vorrundengruppen eingeteilt. Einen Tag später die 48 Europa-League-Teilnehmer, inklusive dem bereits qualifizierten Bayer Leverkusen, in zwölf Vorrundengruppen.

Alle 31 Partien im Überblick

Die besten Bilder vom Finale der Europa League
Atletico - Athletic 3:0 - Das offizielle Siegerfoto von Atletico Madrid als Europa-League-Sieger 2012
© Getty
1/10
Atletico - Athletic 3:0 - Das offizielle Siegerfoto von Atletico Madrid als Europa-League-Sieger 2012
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain.html
Doch der Reihe nach. Das 1:0 versenkte Falcao oben links im Winkel, unhaltbar für Keeper Gorka Iraizoz
© Getty
2/10
Doch der Reihe nach. Das 1:0 versenkte Falcao oben links im Winkel, unhaltbar für Keeper Gorka Iraizoz
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain,seite=2.html
Das 2:0 war ebenfalls hohe Fußballkunst: Falcao (l.) streichelt sich zunächst mal den Ball mit rechts hinten rum...
© Getty
3/10
Das 2:0 war ebenfalls hohe Fußballkunst: Falcao (l.) streichelt sich zunächst mal den Ball mit rechts hinten rum...
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain,seite=3.html
...und vollendet dann mit links - selbstredend unhaltbar - ins linke Eck. Das war bereits die Vorentscheidung
© Getty
4/10
...und vollendet dann mit links - selbstredend unhaltbar - ins linke Eck. Das war bereits die Vorentscheidung
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain,seite=4.html
Entsprechend euphorisch gestaltete sich der rutschende Jubel des Kolumbianers
© Getty
5/10
Entsprechend euphorisch gestaltete sich der rutschende Jubel des Kolumbianers
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain,seite=5.html
Den Schlusspunkt setzte Diego (l.) mit einem Solo durchs Mittelfeld und einem eiskalten Abschluss ins lange Eck
© Getty
6/10
Den Schlusspunkt setzte Diego (l.) mit einem Solo durchs Mittelfeld und einem eiskalten Abschluss ins lange Eck
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain,seite=6.html
Ob Diego bei seinem Treffer Gottes Beistand sicher war? In jedem Fall bedankte sich der Brasilianer an oberster Stelle
© spox
7/10
Ob Diego bei seinem Treffer Gottes Beistand sicher war? In jedem Fall bedankte sich der Brasilianer an oberster Stelle
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain,seite=7.html
Nach Schlusspfiff kannte die Freude bei den Siegern keine Grenzen
© spox
8/10
Nach Schlusspfiff kannte die Freude bei den Siegern keine Grenzen
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain,seite=8.html
Groß dagegen die Enttäuschung, wie bei Fernando Llorente, der im Spiel keinen Stich gesehen hat
© Getty
9/10
Groß dagegen die Enttäuschung, wie bei Fernando Llorente, der im Spiel keinen Stich gesehen hat
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain,seite=9.html
Der große Moment: Auf der Tribüne der National Arena gibt es die Trophäe für die Sieger
© Getty
10/10
Der große Moment: Auf der Tribüne der National Arena gibt es die Trophäe für die Sieger
/de/sport/diashows/1205/fussball/europa-league/finale/atletico-athletic-radamel-falcao-diego-arda-turan-diego-simeone-fernando-llorente-iker-muniain,seite=10.html
 

Reaktionen

96-Präsident Martin Kind: "Unsere Mannschaft ist stark genug, gegen Slask Wroclaw den Einzug in die Gruppenphase zu schaffen. Einzig und allein darum geht es."

96-Trainer Mirko Slomka über das Heimrecht im Rückspiel: "Mit unserer Fans im Rücken kann das ein Vorteil für uns sein."

VfB-Trainer Bruno Labaddia: "Das ist ein Hammer-Los. Der schwerste Gegner aus unserem Lostopf. Das wird eine sehr interessante Aufgabe, aber wir wollen unbedingt in die Gruppenphase."

Die Auslosung im Re-Live

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.