Wegen Teilnahme an Europa League

Hannover 96: Umsatzplus von 15 Millionen Euro

SID
Mittwoch, 14.03.2012 | 11:44 Uhr
Lars Stindl traf in Lüttich per Elfmeter zur 1:0-Führung für Hannover 96
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Bromwich
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Die Auftritte in der Europa League haben Hannover 96 schon vor dem möglichen Einzug ins Viertelfinale ein stattliches Umsatzplus beschert.

"Wir haben bereits jetzt einen Mehr-Umsatz in Höhe von 15 Millionen Euro und hoffen, dass durch das Erreichen des Viertelfinales noch etwas hinzukommt", sagte Hannovers Klubchef Martin Kind der Nachrichtenagentur "dapd".

"Das bedeutet für Hannover eine Riesenentwicklung. Wir werden erstmals einen Umsatz zwischen 70 und 80 Millionen haben. Da wird auch ein beachtenswerter Ertrag hängen bleiben."

Lüttich besiegen und ins Viertelfinale einziehen

Im Achtelfinal-Rückspiel empfangen die Niedersachsen am Donnerstag (19.00 Uhr) Standard Lüttich.

Im ersten Duell beim belgischen Pokalsieger vor einer Woche hatte sich Hannover mit dem 2:2 eine hervorragende Ausgangsposition erkämpft.

"Es ist außergewöhnlich, dass wir uns für das Viertelfinale qualifizieren können. Wir müssen konzentriert bleiben und die Herausforderung gewissenhaft angehen", sagte Kind.

Hannover 96 im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung