Vor dem Europa-League-Spiel: Hannover - Lüttich

Polizei setzt Fans in Hannover fest

SID
Donnerstag, 15.03.2012 | 17:12 Uhr
Bereits beim letzten Aufeinandertreffen beider Teams kam es zu Ausschreitungen durch Fans
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Vor dem Europa-League-Spiel Hannover 96 gegen Standard Lüttich ist es in Hannover (ab 18.45 Uhr im LIVE-TICKER) am Donnerstag erneut zu Zwischenfällen durch gewaltbereite Fans gekommen.

Die Polizei nahm drei Fans in Gewahrsam, die gezielt eine Schlägerei mit Fans von Standard Lüttich anzetteln wollten. Die belgischen Fans wiederum brannten verbotenerweise Pyrotechnik in der Innenstadt ab, wie ein Polizeisprecher sagte. In der Vergangenheit war es zwischen belgischen und deutschen Fans des Öfteren zu Auseinandersetzungen gekommen.

Das Achtelfinale der Europa League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung