Donnerstag, 15.03.2012

Europa League, Achtelfinale - Rückspiele

United und City verpassen Viertelfinale

Ein schwarzer Abend für den englischen Fußball: Die Top-Klubs Manchester City und Manchester United sind in der Europa League bereits im Achtelfinale ausgeschieden.

Fernando Llorente brachte Athletic Bilbao gegen Manchester United mit 1:0 in Führung
© Getty
Fernando Llorente brachte Athletic Bilbao gegen Manchester United mit 1:0 in Führung

United unterlag am Donnerstagabend auch im Rückspiel Athletic Bilbao 1:2 (0:1), nachdem sie bereits das Hinspiel vor einer Woche im Old Trafford 2:3 verloren hatten.

Bilbaos Stürmer Fernando Llorente erzielte mit einem sehenswerten Volleyschuss die Führung für die Basken (23.), Oscar de Marcos sorgte Mitte der zweiten Halbzeit für die Vorentscheidung (63.). Uniteds Stürmerstar Wayne Rooney, Doppeltorschütze aus dem Hinspiel, konnte nur noch verkürzen (80.).

Lokalrivale City gewann sein Heimspiel gegen Sporting Lissabon zwar nach großem Kampf 3:2 (0:2), ist aber aufgrund der Auswärtstore-Regel und dem 0:1 aus dem Hinspiel ebenfalls ausgeschieden.

Damit ist der FC Chelsea in der Champions League der einzige Vertreter der Premier League, der das Viertelfinale der europäischen Pokalwettbewerbe erreicht hat.

Die besten Bilder der Achtelfinal-Rückspiele
Schalke - Twente 4:1: So sehen Sieger aus! Schalke hievte sich mit einer Energieleistung ins Viertelfinale - aber der Reihe nach...
© Getty
1/16
Schalke - Twente 4:1: So sehen Sieger aus! Schalke hievte sich mit einer Energieleistung ins Viertelfinale - aber der Reihe nach...
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente.html
Zunächst einmal lief bei Königsblau nämlich wenig zusammen. Mit dem 1:0 aus dem Hinspiel im Rücken konterte Enschede...
© Getty
2/16
Zunächst einmal lief bei Königsblau nämlich wenig zusammen. Mit dem 1:0 aus dem Hinspiel im Rücken konterte Enschede...
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=2.html
...und kam durch Janssen im Rückspiel früh zur Führung. Hildebrand war dabei machtlos - siehe Gesichtsausdruck!
© Getty
3/16
...und kam durch Janssen im Rückspiel früh zur Führung. Hildebrand war dabei machtlos - siehe Gesichtsausdruck!
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=3.html
Schalke kämpfte jedoch und wollte sich nicht so leicht geschlagen geben. Hier kommt Matip aber einen Schritt zu spät
© Getty
4/16
Schalke kämpfte jedoch und wollte sich nicht so leicht geschlagen geben. Hier kommt Matip aber einen Schritt zu spät
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=4.html
Schalke spielte immer wieder über die Außen und brachte Enschede so oft in arge Bedrängnis
© Getty
5/16
Schalke spielte immer wieder über die Außen und brachte Enschede so oft in arge Bedrängnis
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=5.html
Huntelaar leitete die Aufholjagd mit dem 1:1 per Kopfball ein. Damit war der Hunger des Hunters geweckt...
© Getty
6/16
Huntelaar leitete die Aufholjagd mit dem 1:1 per Kopfball ein. Damit war der Hunger des Hunters geweckt...
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=6.html
Schön flach oben rein: Mit diesem verwandelten Handelfmeter stellte Huntelaar auf 2:1
© Getty
7/16
Schön flach oben rein: Mit diesem verwandelten Handelfmeter stellte Huntelaar auf 2:1
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=7.html
Und es dauerte nicht lange, da legte Jones (am Boden) zum 3:1 nach - Twente war damit geschlagen
© Getty
8/16
Und es dauerte nicht lange, da legte Jones (am Boden) zum 3:1 nach - Twente war damit geschlagen
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=8.html
Freude pur auch an der Seitenlinie vor der Schalker Bank nach Jones' Tor
© Getty
9/16
Freude pur auch an der Seitenlinie vor der Schalker Bank nach Jones' Tor
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=9.html
Der Schlusspunkt: Huntelaar trifft mit seinem dritten Tor zum 4:1-Endstand
© Getty
10/16
Der Schlusspunkt: Huntelaar trifft mit seinem dritten Tor zum 4:1-Endstand
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=10.html
Im Trikot des Twente-Ersatzkeepers Boschker heizte Huntelaar den Schalker Fans auch nach Abpfiff ordentlich ein
© Getty
11/16
Im Trikot des Twente-Ersatzkeepers Boschker heizte Huntelaar den Schalker Fans auch nach Abpfiff ordentlich ein
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=11.html
Hannover - Lüttich 4:0: Vor dem Anpfiff fand anlässlich des schweren Busunglücks in der Schweiz eine Schweigeminute statt
© Getty
12/16
Hannover - Lüttich 4:0: Vor dem Anpfiff fand anlässlich des schweren Busunglücks in der Schweiz eine Schweigeminute statt
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=12.html
Mohamed Abdellaoue (l.) brachte Hannover schon früh mit 1:0 in Führung
© Getty
13/16
Mohamed Abdellaoue (l.) brachte Hannover schon früh mit 1:0 in Führung
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=13.html
Serge Gakpe (2.v.r.) flog in der 58. Minute wegen wiederholten Foulspiels mit Gelb-Rot vom Platz
© Getty
14/16
Serge Gakpe (2.v.r.) flog in der 58. Minute wegen wiederholten Foulspiels mit Gelb-Rot vom Platz
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=14.html
Zum Pechvogel des Abends avancierte Lüttichs Kanu (M.), der gleich doppelt ins eigene Tor traf
© Getty
15/16
Zum Pechvogel des Abends avancierte Lüttichs Kanu (M.), der gleich doppelt ins eigene Tor traf
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=15.html
Sergio Pinto (2.v.r.) stellte in der Nachspielzeit den 4:0-Endstand her
© Getty
16/16
Sergio Pinto (2.v.r.) stellte in der Nachspielzeit den 4:0-Endstand her
/de/sport/diashows/1203/fussball/europa-league/achtelfinal-rueckspiele/hannover-96-standard-luettich-fc-schalke-04-fc-twente,seite=16.html
 

Atletico ohne Mühe gegen Besiktas

Keine Mühe hatte Atletico Madrid im Rückspiel bei Besiktas Istanbul. Eine Woche nach dem 3:1-Hinspielerfolg gewannen die Madrilenen auch das Rückspiel in Istanbul 3:0 (1:0). Überraschend weiter ist hingegen Metalist Charkow aus der Ukraine, das die 0:1-Hinspielniederlage mit einem 2:1 (0:1)-Sieg bei Olympiakos Piräus wettmachte.

Ebenfalls fürs Viertelfinale qualifiziert ist der FC Valencia. Nach dem 4:2-Hinspielerfolg reichte den Spaniern ein 1:1 (0:0) bei der PSV Eindhoven. Kurz nach der Pause traf Adil Rami per Kopf zum 1:0 für Valencia (47.), ehe Ola Toivonen noch der Ausgleich gelang (64.).

Udinese scheitert an Alkmaar

Außerdem steht der niederländische Erstligist AZ Alkmaar nach einem 1:2 (1:2) bei Udinese Calcio (Hinspiel 2:0) in der Runde der letzten acht.

Antonio Di Natale hatte die Hoffnungen der Italiener aufs Weiterkommen mit seinem frühen Doppelpack aufleben lassen (3./Elfmeter, 15.), doch Erik Falkenburg gelang der wichtige Auswärtstreffer (32.).

Alkmaar hatte gar noch die Chance auf den Ausgleich, doch Jozy Altidore vergab in der 64. Minute einen Elfmeter.

Die Auslosung fürs Viertelfinale findet am Freitag (13.00 Uhr) in Nyon statt.

Der Spielplan der Europa League


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.