Wayne Rooney will Europa-League-Titel

SID
Donnerstag, 15.12.2011 | 18:43 Uhr
Hat seit 2003 schon 113 Tore für Manchester United geschossen: Wayne Rooney
© spox
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der englische Stürmerstar Wayne Rooney fordert nach dem überraschenden Ausscheiden von Manchester United in der Champions League den Gewinn der "kleinen" Europa League.

"Wir wollen jeden Wettbewerb gewinnen, an dem wir teilnehmen", sagte der 26-Jährige am Donnerstag in einem "Live-Chat" auf der Klub-Homepage.

"Es gibt einige gute Teams im Wettbewerb. Aber wir müssen an uns glauben und hoffen, dass wir gewinnen können."

Nach überraschendem CL-Aus

Manchester, das in drei der letzten vier Champions-League-Endspielen gestanden hat, war in der vergangenen Woche mit einer überraschenden 1:2-Niederlage beim Schweizer Meister FC Basel unerwartet aus der Königsklasse ausgeschieden.

"Es ist eine Schande, dass wir aus der Champions League raus sind. Dort wollen wir alle spielen. Aber nun richten wir unsere Aufmerksamkeit auf die Premier League und die Europa League", sagte Rooney.

Noch kein EL-Titel

Nicht nur für den Stürmer selbst wäre der Titel etwas Besonderes. "Ich glaube nicht, dass unser Teammanager Sir Alex Ferguson die Europa League schon einmal gewonnen hat.

Daher bin ich mir sicher, dass er sie endlich gewinnen möchte."

United hat in der Europa League genau wie im Vorgänger-Wettbewerb UEFA-Cup noch nie triumphiert.

Manchester United im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung