Europa League

Stuttgart in EL-Quali gegen Molde oder Jelgava

SID
Freitag, 16.07.2010 | 15:02 Uhr
Der VfB Stuttgart schied in der vergangenen Saison erst im Achtelfinale der Champions League aus
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der Gegner vom VfB Stuttgart in der dritten Europa-League-Qualifikationsrunde steht so gut wie fest. Der Sieger der Partie zwischen Molde FK und FK Jelgava trifft auf die Schwaben.

Der VfB Stuttgart trifft in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League entweder auf den norwegischen Vizemeister Molde FK oder den lettischen Vertreter FK Jelgava. Das ergab die Auslosung in der UEFA-Zentrale in Nyon.

Dabei müssen die Schwaben zunächst am Donnerstag, 29. Juli, auswärts antreten. Eine Woche später hat der VfB Heimrecht. Das Hinspiel zwischen Molde und Jelgava endete 1:0, das Rückspiel findet am kommenden Donnerstag statt.

Champions-League-Auslosung: Werder vor schweren Aufgaben

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung