Europa League

Mallorcas Ausschluss bestätigt

SID
Freitag, 30.07.2010 | 19:20 Uhr
Bekommen keine Europa-League-Partien auf der Baleareninsel zu sehen: Die Fans von Real Mallorca
© sid
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru

Real Mallorca ist mit dem Einspruch gegen den Ausschluss aus der Europa League vor dem Berufungssenat der UEFA gescheitert. Nun bleibt den Spaniern noch der Gang vor den CAS.

Der spanische Erstligist Real Mallorca ist mit dem Einspruch gegen seinen Ausschluss aus der Europa League wegen Überschuldung gescheitert.

Der Berufungssenat der Europäischen Fußball-Union (UEFA) wies den Protest der Iberer gegen die Entscheidung der Kontroll- und Disziplinarkommission aus der Vorwoche zurück.

Neuericher Protest beim CAS

Mallorca, das angesichts von angeblich 85 Millionen Euro Verbindlichkeiten unter Insolvenzrecht steht, kündigte kurz nach der Entscheidung einen neuerlichen Protest beim internationalen Sportgerichtshof CAS in Lausanne an.

"Wir warten noch die schriftliche Urteilsbegründung ab, aber es steht fest, dass wir bei einer solchen Ungerechtigkeit nicht die Hände in den Schoß legen werden", ließ der Klub verlauten.

Als Nachrücker für Mallorca im früheren UEFA-Cup hat die UEFA, die im Zuge ihres Kampfes gegen die zunehmende Verschuldung der Vereine zum ersten Mal ein Team aus einem ihrer Wettbewerbe ausschloss, in der Zwischenzeit Reals Ligarivalen FC Villarreal benannt.

Lockere Siege für Liverpool und Juventus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung